Kultur-Tipp: Das Museum Kunst der Westküste auf Föhr

Das Museum Kunst der Westküste auf der Nordseeinsel Föhr zeigt Kunst rund um die Themen Meer und Küste. Der Schwerpunkt liegt auf die Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts aus den Westküstenländern Niederlande, Deutschland, Dänemark und Norwegen.

Das MKDW beherbergt aktuell drei Ausstellungen: Die des Fotografen Andreas Jorns („Inseljugend“), des  Künstlers Günter Zachariasen („Unendlich jetzt“) sowie Provenienzgeschichten – Max Liebermann im Fokus“. Alle Informationen dazu hier im Blog: 


Die Ausstellung „Inseljugend“ des Fotografen Andreas Jorns zeigen Arbeiten aus dem Jahr 2020. Er hielt fotografisch fest, wie es sich als junger Mensch auf der nordfriesischen Insel in Zeiten von Corona oder in den kalten und ruhigen Wintermonaten lebt. Seine Fotografien sind noch bis Ende November 2022 zu sehen. 

Mit seiner Ausstellung „Unendlich jetzt“ erzeugt der 85-Jährige Sylter Künstler Günter Zachariasen mediativ wirkende Farbräume, in denen Licht eine zentrale Rolle spielt. Seine abstrakte Kunst entsteht durch einen aufwendigen minutiösen Farbauftrag, ein sanft abgestimmtes Kolorit und wird dabei von fein nuancierten Übergängen getragen. Die monumentalen Werke spenden Ruhe und sind gelöst vom Gegenständlichen. Die Ausstellung ist noch bis zum 15.01.2023 zu sehen.

Die dritte Ausstellung „Provenienzgeschichten – Max Liebermann im Fokus“ ermöglicht Einblicke in die langen Wege, die Kunstwerke teils zurücklegen, und die Erforschung der Herkunftsgeschichte umstrittener Arbeiten.

Zusatz: In der ARD lief am 10.10.2022 der Film „Martha Liebermann – Ein gestohlenes Leben“. Wer den Film verpasst hat, kann diesen in der ARD-Mediathek nachgucken – bis 10.01.2023 (Link).

Museum Kunst der Westküste

Det Paulsen Legaat gemeinnützige GmbH
Hauptstraße 1 · D-25938 Alkersum
Telefon +49 (0)4681 74740-0
Fax +49 (0)4681 74740-19
info@mkdw.de · www.mkdw.de

Beitragsbild (gemeinfrei): Die Gattin des Künstlers (1898), gemalt von Max Liebermann

Autor: Willi Schewski

Fotograf. Blogger. Autor. Fotojournalist

Ein Gedanke zu „Kultur-Tipp: Das Museum Kunst der Westküste auf Föhr“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: