DER FEINSCHMECKER kürt die besten Cafés und Röstereien in Deutschland

Die Landessieger für das beste Café sowie den besten Kaffeeröster in Schleswig-Holstein kommen aus Flensburg und Kiel

Mehr gute Cafés und Kaffeeröster denn je laden in Deutschland ein, eine Auszeit zu genießen – so das Fazit der FEINSCHMECKER-Redaktion, die mit der Dezember-Ausgabe einen Pocket-Guide mit den „500 besten Cafés und Röster Deutschlands“ präsentiert. 

Neben den bewährten Klassikern in den Cafés wie Sahnecremetorten und Obstkuchen (zum Beispiel Schwarzwälder Kirsch, Lübecker Nuss oder Apfelkuchen) zeigen vor allem jüngere Cafés den Zeitgeist:

Weiterlesen „DER FEINSCHMECKER kürt die besten Cafés und Röstereien in Deutschland“

Geschichte: Gemeinsames Erinnern an den Bau der Berliner Mauer vor 60 Jahren

Mit einer gemeinsamen Veranstaltung im Innenhof des Schweriner Schlosses haben am 13. August 2021 Vertreter der Landtage von Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein an den Bau der Berliner Mauer vor 60 Jahren erinnert.

Es war ein Tag, der sich tief in die Geschichte beider deutschen Staaten, der BRD und der DDR, einbrannte: An 13. August 1961 wurde für die Bürgerinnen und Bürger der damaligen DDR der letzte noch offene Weg in den Westen verschlossen. Die Vertreterinnen und Vertreter der beiden Parlamente gedachten der Ereignisse von damals.

Vor rund 150 Gästen, darunter auch 40 Schülerinnen und Schüler aus Schwerin, betonten die Präsidentin des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, Birgit Hesse, und die Vizepräsidentin des Schleswig-Holsteinischen Landtages, Aminata Touré (Archiv-Bild), die schmerzlichen Folgen für die Bürgerinnen und Bürger in der DDR und erinnerten an auseinandergerissene Familien, Freundschaften, Verbindungen und an die noch immer ungezählten Todesopfer entlang der Grenze.

Weiterlesen „Geschichte: Gemeinsames Erinnern an den Bau der Berliner Mauer vor 60 Jahren“
%d Bloggern gefällt das: