Startseite

Neueste Beiträge

Flensburg: Kreuzaktion „Opfer der Agenda 2010“

„Hartz-IV-Empfänger sollen Ratten jagen“, Henner Schmidt, FDP Fraktionsvize Vor 6 Jahren, am 31. August 2015, fand statt auf dem Flensburger Südermarkt eine spektakuläre Ausstellung: „Kreuzaktion Opfer der Agenda 2010″. Aus- bzw. aufgestellt wurden auf dem feuchten Pflastersteinboden des Marktes 60 Kreuze als Systemkritik (siehe obiges Beitragsbild). Oberhalb der Treppe von St. Marien wurde ein Banner … Weiterlesen Flensburg: Kreuzaktion „Opfer der Agenda 2010“

Spendenaffäre: AfD taucht bei Millionen-Kampagne von anonymen Spendern imBuchungssystem von Ströer als „Direktkunde“ auf

Die AfD hat zwischen 2016 und 2018 anonym finanzierte Wahlkampfhilfen im Wert von über 3 Millionen Euro erhalten. Das geht aus internen Buchungsdokumenten des Werbeflächenvermarkters Ströer hervor, die das Recherchezentrum CORRECTIV, ZDF Frontal und der SPIEGEL auswerten konnten. Konkret geht es um mehr als 9.400 Großplakate, die vor der letzten Bundestagswahl und acht deutschen Landtagswahlen … Weiterlesen Spendenaffäre: AfD taucht bei Millionen-Kampagne von anonymen Spendern imBuchungssystem von Ströer als „Direktkunde“ auf

Grünen-Co-Chef Dr. Robert Habeck erhält Polizeischutz

SchleswigHolstein24. Es ist ein wenig „Normalität“ geworden: Politiker aller Couleur und Personen in der Öffentlichkeit benötigen Polizeischutz. Manche benötigen rund um die Uhr Schutz, wie z. B. der Autor Hamed Abdel-Samad und der Islamismus-Experte, Psychologe und Autor Ahmad Mansour. Auch der Flensburger Dr. Robert Habeck hat Polizisten zu seinem Schutz um sich: auf seinen Reisen … Weiterlesen Grünen-Co-Chef Dr. Robert Habeck erhält Polizeischutz

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.