Valentinstag – viel los am 14. Februar in Schleswig-Holstein

Blumen, Pralinen und Kerzenschein: Am 14. Februar feiern viele Menschen wieder das Fest der Liebenden – den Valentinstag. Viele Geschichten ranken sich um den Ursprung dieses Tages. Einer der bekanntesten Erzählungen nach geht er auf den Heiligen Valentin von Terni, den Schutzpatron der Liebenden aus dem 3. Jahrhundert, zurück.

Weiterlesen „Valentinstag – viel los am 14. Februar in Schleswig-Holstein“

Winterblues ade – die besten Ausflugs-Tipps aus Schleswig-Holstein

Von den Meeresbrisen und der herrlichen Ruhe in Schleswig-Holstein lässt sich der Winterblues im Handumdrehen aus dem Kopf pusten. Schleswig-Holstein24 stellt die schönsten Ausflugsziele im hohen Norden vor

Zu Beginn des Jahres zeigt uns der echte Norden meist die kalte Schulter – Regen, norddeutscher Wind, Sturm sowie kühle Temperaturen und manchmal auch Schnee ziehen durchs Land. Die Natur zeigt sich im Winter von einer ganz anderen Seite. Zudem ist es so herrlich ruhig in Schleswig-Holstein. Es sind weniger Menschen unterwegs, von Hektik und Stress keine Spur. Ideale Bedingungen, um sich dick eingepackt an den Stränden oder den Regionen zwischen den Küsten den Kopf freipusten zu lassen und einen Gang runterzuschalten oder aber im Freien aktiv zu sein. Im Blog ein paar Orte und Ausflugsziele, an denen andere Dinge in den Fokus rücken und sich der Winterblues ganz schnell vergessen lässt.

Weiterlesen „Winterblues ade – die besten Ausflugs-Tipps aus Schleswig-Holstein“

Tipi, Tiny, Turmzimmer oder Camping-Fas? Besonders übernachten im Herzogtum Lauenburg

Wenn die Tage am Anfang des Jahres noch kurz, dunkel und kalt sind, wärmt uns die Vorfreude auf den nächsten Urlaub von innen. Wohin soll es gehen und was wollen wir erleben? Diese Fragen stellen sich jetzt viele Reiselustige. Wer auf der Suche nach ganz besonderen Erlebnissen und Übernachtungsmöglichkeiten ist, wird vielleicht im Herzogtum Lauenburg fündig. Die seenreiche Landschaft im Süden Schleswig-Holsteins bietet nachhaltige, abenteuerliche oder auch ganz romantische Möglichkeiten: Eine Nacht im Green Tiny House, mit den Kids im Tipi übernachten, zusammenrücken im kuscheligen Camping-Fass oder hoch über dem Schaalsee im Turmzimmer residieren – das sind nur einige Ideen für unvergessliche Kurzausflüge oder Urlaubstage

Zwischen Hamburg, Lübeck und der Elbe gelegen ist das Herzogtum Lauenburg ein Naturparadies mit Seen, Wäldern, Flüssen und romantischen Städtchen. Hier dreht sich alles rund ums Wasser: Baden, segeln, Kanu fahren oder einfach mit dem Ausflugsschiff eine kleine Kreuzfahrt unternehmen – über 40 Seen laden in die Süßwasseralternative Schleswig-Holsteins ein. 

Weiterlesen „Tipi, Tiny, Turmzimmer oder Camping-Fas? Besonders übernachten im Herzogtum Lauenburg“

Kulinarische Tipps: Außergewöhnlich schlemmen in Schleswig-Holstein

Essen hält Leib und Seele zusammen oder Liebe geht durch den Magen – unzählige Sprichworte beziehen sich auf genussreiches Essen. Gaumenfreuden lassen sich in allen Teilen Schleswig-Holsteins genießen. Es lohnt sich, die verschiedenen Küchen zu entdecken, denn immer mehr Gastronomen arbeiten nachhaltig und regional mit Produkten aus der direkten Umgebung. 

Weiterlesen „Kulinarische Tipps: Außergewöhnlich schlemmen in Schleswig-Holstein“

Tierische Begegnungen in Schleswig-Holstein

Ob an Land, unter Wasser oder am Himmel: Schleswig-Holstein bietet ideale Lebensräume für die unterschiedlichsten Tiere. Während es in der freien Natur etwa heimische Tiere wie Schweinswale, Konikpferde oder Zugvögel zu beobachten gibt, laden Zoos und Tiergehege dazu ein, teils gar exotische Tiere aus nächster Nähe zu beobachten. Oftmals werden Fütterungen angeboten, bei denen das Publikum Wissenswertes zu den Tieren erfahren kann. Hier eine kleine Auswahl tierischer Ausflugsziele im echten Norden. Wir beginnen an der Nordsee und dem Whale Watching auf Sylt:

Weiterlesen „Tierische Begegnungen in Schleswig-Holstein“

Neues Rätselspiel: „Nordsee – 50 Rätsel mit Ausflugstipps“

Diese 50 Rätsel aus dem hohen Norden – von Nord- bis Ostfriesland – haben es in sich! Kuriose, überraschende und knifflige Geheimnisse, die sich auch live und in Farbe erleben lassen. Denn außer der Lösung sind auf der Rückseite jeder Karte zusätzliche Informationen und die Adresse des Rätselorts zu finden. Viel Spaß beim gemeinsamen Knobeln und Entdecken der Geheimnisse der Nordsee!

Für Menschen, die von kniffligen Rätseln nicht genug bekommen können, gibt es jetzt Nachschub aus dem Gmeiner-Verlag: Anfang Mai ist das neue Kartenspiel »Nordsee – 50 Rätsel mit Ausflugstipps« von Sonja Klein erschienen. Gemeinsam lüften die Spieler kuriose, überraschende und knifflige Geheimnisse aus dem hohen Norden. Einmal gelöst, lassen sich alle Rätsel auch live und in Farbe erleben, denn außer der Lösung sind auf der Rückseite jeder Spielkarte zusätzliche Informationen und die Adresse des Rätselorts zu finden.

Weiterlesen „Neues Rätselspiel: „Nordsee – 50 Rätsel mit Ausflugstipps““
%d Bloggern gefällt das: